Liegenschaft

Die acht Mehrfamilienhäuser an der Belchenstrasse 9 – 9c sowie 11 – 11c werden in vier Etappen aufwendig saniert und mit modernstem Wohnkomfort aufgewertet. So stehen in der Liegenschaft «Heimisch» insgesamt 56 Mietwohnungen mit 3.5 bis 5.5 Zimmern zum baldigen Einziehen und Wohlfühlen bereit.

In der Liegenschaft «Heimisch» ist der Name Programm: Denn hier fühlen sich Familien, Paare als auch Singles ab dem ersten Moment so richtig zu Hause. Sämtliche 56 Mietwohnungen verfügen über einen einladenden Balkon, ein bis zwei Bäder sowie ein Reduit mit Waschmaschine und Tumbler. Sämtliche Küchengeräte sowie die sanitären Anlagen wurden ersetzt und entsprechen den modernsten Anforderungen. Das Highlight der 5.5-Zimmer-Wohnungen ist ein grosszügiges Entrée mit begehbarem Kleiderschrank.

Eine Tiefgarage mit Kellerabteilen, Aussenparkplätzen sowie insgesamt 14 anmietbaren Hobbyräumen runden das Angebot von «Heimisch» ab.

Die erste Bauetappe ist vollendet. Fast alle Wohnungen der Häuser 9 und 9a sind bereits vermietet. Die Häuser 9b und 9c werden voraussichtlich per Herbst 2021, die Häuser 11 und 11a per Frühjahr 2022, die Häuser 11b und 11c per Herbst 2022 bezugsbereit sein.